Blaulicht Niedersachsen: Betrunken auf Vordermann aufgefahren / BMW – Fahrer gesucht

Polizeiweste

Landkreis Aurich (ddna)

Verkehrsgeschehen

Dornum – Betrunken auf Vordermann aufgefahren

Zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss kam es am Sonntag in Dornum. Nach ersten Erkenntnissen war eine 45 Jahre alte Frau am Nachmittag mit einem VW auf der Störtebecker Straße in Fahrtrichtung Dornumersiel unterwegs. In Höhe der Einmündung zur Drosselstraße hielt vor ihr ein Nissan – Fahrer an, um nach links abzubiegen. Die Frau erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Der 55-jährige Nissan – Fahrer und die 45-jährige VW – Fahrerin wurden leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die VW – Fahrerin unter Alkoholeinfluss stand. Ein Promilletest ergab bei der Frau einen Wert von knapp drei Promille. Ihr wurde eine Blutprobenentnahme entnommen. Es erwartet sie ein Strafverfahren.

Norden – BMW – Fahrer gesucht

Zu einer Unfallflucht kam es am Samstag in Norden. Am Vormittag war nach bisherigem Erkenntnisstand ein derzeit unbekannter BMW – Fahrer auf dem Warfenweg in Richtung Westlinteler Weg unterwegs. Er überholte in Höhe der Hausnummer 70 einen geparkten Sprinter, obwohl ihm eine Frau mit einem E-Scooter entgegenkam. Die 67 Jahre alte Frau musste ausweichen und stürzte. Sie wurde leicht verletzt. Der Fahrer des BMW fuhr weiter, ohne eine Regulierung zu ermöglichen.

Quelle: Polizeiinspektion Aurichtmund, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz