Blaulicht BW: In Kiosk eingebrochen – Zeugen gesucht

Polizeiauto auf der Straße

Stuttgart – Mühlhausen (ddna)

Zwei Unbekannte sind am Sonntagabend (26. Dezember 2021) in einen Kiosk an der Wallensteinstraße eingebrochen. Eine Augenzeugin bemerkte gegen 22:50 Uhr verdächtige Geräusche auf der Straße. Als sie in Richtung der Geräuschkulisse rief, sah sie zwei Personen die Wallensteinstraße in Richtung Adalbert – Stifter – Straße davonrennen. Die Täter hatten die Schaufensterscheibe eingeschlagen und durch das entstandene Loch offenbar zwei Shishas von geringem Wert herausgegriffen. Alarmierte Polizeibeamte entdeckten das Diebesgut in unmittelbarer Nähe des Tatortes. Bei beiden Tätern soll es sich um männliche Jugendliche handeln. Einer der Täter hatte eine schlanke Statur und trug eine Kapuze sowie schwarz-weiße Schuhe. Sein Komplize hatte eine korpulente Figur und trug eine dunkle Schildmütze sowie eine Jogginghose mit Streifen.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig