Blaulicht Niedersachsen: Zigarettenautomat gesprengt; Drogentest positiv

Einsatz mit Fahrzeugen

Heidekreis (ddna)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 27. Dezember 2021 Nr. 1

25.12 / Zigarettenautomat gesprengt

Bad Fallingbostel: Am vergangenen Wochenende, vermutlich am späten Samstagabend, gegen 23:30 Uhr, sprengten Unbekannte einen an einer Hauswand angebrachten Zigarettenautomaten an der Heidmarkstraße. Dabei wurden ein in der Nähe abgestellter Pkw sowie die Hauswand beschädigt. Über Menge der erbeuteten Zigaretten und Höhe des Bargeldes können noch keine Angaben gemacht werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Bad Fallingbostel unter 051620.

26.12 / Drogentest positiv

Soltau: Polizeibeamte kontrollierten am Sonntagmittag, gegen 13 Uhr einen Autofahrer auf der Weinligstraße. Der Mann führte einen Drogentest durch, der positiv auf THC reagierte. Die Polizisten ließen eine Blutprobenentnahme entnehmen und leiteten ein Strafanzeige ein.

Quelle: Polizeiinspektion Heidekreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)