Blaulicht BW: Augenzeugen nach Körperverletzung gesucht, Sachbeschädigung an Schule, versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten

Polizeiauto auf der Straße

Aalen (ddna)

Crailsheim: Körperverletzung

Am Dienstag am Vormittag wollte ein 65-Jähriger einen Kasenautomaten ind er Rittergasse benutzen. Dazu bat er einen unbekannten Mann ihm Platz zu machen. Der Unbekannte wurde daraufhin sehr aggressiv und schlug dem 65-Jährigen gegen den Kopf. Anschließend flüchtete er.

Die Polizei Crailsheim bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07951 480-0.

Crailsheim – Roßfeld: Unbekannter versucht Zigarettenautomaten aufzuhebeln

Zwischen Montag, 17 Uhr und Dienstag, 10:40 Uhr machte sich ein Unbekannter an einem Discountermarkt und einem Getränkemarkt in der Hofwiesenstraße aufgestellten Zigarettenautomaten zu schaffen. Der Täter versuchte offenbar den Automaten aufzuhebeln. Dies gelang ihm nicht, jedoch entstand erheblicher Sachschaden an dem Gerät in vierstelliger Höhe.

Die Polizei Crailsheim bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07951 480-0.

Crailsheim: Scheibe an Schule zerstört

Unbekannte haben zwischen Montag, 14 Uhr und Dienstag, 9:45 Uhr die Scheibe eines Klassenzimmers einer Schule in der Schillerstraße zerstört. Der Schaden dürfte bei mehreren hundert Euro liegen.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)