Polizei NRW: Polizei sucht Zeugen: Parkende Autos beschädigt – Unfallverursacher flüchtig

Quelle: Polizei

Quelle: Polizei

Bild: Quelle: Polizei (Polizei Aachen presseportal.de)

Eschweiler (ddna)

Nach einem Verkehrsunfall mit Flucht auf der Nothberger Straße sucht die Polizei nach dem Verursacher. In der Nacht vom 1. auf den 2. Weihnachtstag war ein Fahrer mit seinem Fahrzeug gegen zwei am Straßenrand geparkte Autos gestoßen. Eine Anwohnerin hatte zwischen 2 und 4 Uhr einen lauten Knall gehört. Am nächsten Morgen entdeckte man die demolierten Fahrzeuge und rief die Polizei. Beide Autos sind nicht mehr fahrbereit; Es entstand ein Schaden im unteren fünfstelligen Bereich. Bei dem flüchtigen Pkw könnte es sich möglicherweise um ein hochwertiges, schwarzes Fahrzeug der Marke Mercedes – Benz handeln.

Die Ermittler des Verkehrskommissariats bitten nun Zeugen, die Angaben zu dem Unfallhergang oder dem Fluchtfahrzeug machen können, sich während der Bürodienstzeiten unter der 02417-42201 zu melden.

Das beiliegende Foto kann rechtefrei übernommen werden.

Quelle: Polizei Aachen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig