Blaulicht BW: Mehrere Fahrzeuge zerkratzt – Augenzeugen und weitere Geschädigte gesucht

Polizeiband

Freiburg (ddna)

Im Zeitraum vom 23. Dezember 21 bis zum 28. Dezember 21 wurden in der Willy – Brandt – Allee in Freiburg mindestens acht ordnungsgemäß geparkte Fahrzeuge zerkratzt. Der entstandene Sachschaden kann nicht beziffert werden.

Der Polizeiposten Rieselfeld hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Augenzeugen, die Hinweise auf die Täterschaft geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Auch mögliche Geschädigte werden gebeten sich beim Polizeiposten Rieselfeld (0761-4768700) oder beim Polizeirevier Freiburg -Süd (0761-8824421) zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)