Blaulicht BW: (GP) Eislingen – Fälschungsverdacht im Impfpass / Am Mittwoch wollten in Eislingen zwei Personen digitale Impfzertifikate erlangen.

Gegen Nachmittag betraten eine 35-jährige Frau und ein 38-jähriger Mann eine Eislinger Apotheke. Dort zeigten sie ihre Impfpässe vor und wollten ein digitales Impfzertifikat erlangen.

Posted in Allgemein. Bookmark the permalink.