Blaulicht BW: (GP) Fahrt im Rausch / Unter Drogeneinfluss stand am Mittwoch ein 29-Jähriger in Göppingen.

Polizeiband

Ulm (ddna)

Eine Polizeistreife sah den Toyota gegen Nachmittag in der Heininger Straße fahren. Die Polizei stoppte das Auto. Bei der Kontrolle hatten die Beamten schnell den Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Das bestätigte ein Drogenvortest. In einem Krankenhaus musste er eine Blutprobenentnahme abgeben. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Ermittlungen ergaben, dass der Mann wegen eines ähnlichen Deliktes in Erscheinung getreten war.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Andreas Krämer