Unfall Niedersachsen: Rollerfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Einsatz mit Fahrzeugen

Hildesheim (ddna)

Alfeld (dur) – heute Nachmittag befuhr ein 65-jähriger Alfelder mit seinem Roller die Bahnhofstraße, Alfeld, vom Sappi Kreisel kommend in Richtung Schlehbergring. Im Bereich der dortigen Kurve der abknickenden Vorfahrtsstraße kommt er bei regennasser Fahrbahn zu Fall und zieht sich schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Zur weiteren medizinischen Behandlung wird er in ein örtliches Krankenhaus eingeliefert. Sachschäden entstanden bei dem Unfall nicht. Zeugen an der Unfallstelle können den Unfallhergang bestätigen.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Nemack