Blaulicht Niedersachsen: Zum wiederholten Mal unter Drogeneinfluss einen Pkw geführt

Polizeiband

Einbeck (ddna)

Einbeck (Kr.) 29. Dezember 2021

Am Mittwochabend, den 29. Dezember 2021, kontrollierte eine Polizeistreife einen 25-jährigen Fahrer im Stadtgebiet Einbeck. Der aus Freden stammende Mann war den Beamten bereits bekannt, da er in der Vergangenheit schon öfter einen Pkw unter Drogeneinfluss geführt hatte. Auch dieses Mal zeigte er körperliche Auffälligkeiten, die auf einen erneuten Konsum von Drogen hindeuteten. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht der Beamten. Der Fahrer stand erneut unter dem Einfluss von Cannabis. Gegen ihn wurde ein weiteres Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, ihm eine Blutprobenentnahme entnommen und abschließend die Weiterfahrt mit Kraftfahrzeugen jeglicher Art untersagt. Zudem muss er sich erneut wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes verantworten.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Nemack