Blaulicht BW: (HDH) Vorfahrt im Kreisverkehr missachtet

Polizeiweste

Ulm (ddna)

Am Mittwochabend, gegen 17:40 Uhr, fuhr eine 76 -Jährige entlang der Mergelstetter Straße in Richtung Lange Straße. Sie fuhr mit ihrem Peugeot in den dortigen Kreisverkehr ein, obwohl dieser gerade durch eine Audifahrerin befahren wurde. Es kam zum Zusammenprall der beiden Autos. Verletzt wurde niemand. Am Peugeot der Unfallverursacherin entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro, am Audi in Höhe von 4.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz