Blaulicht BW: Staatsanwaltschaft Heilbronn und Polizeipräsidium 37-jähriger Tatverdächtiger nach Raub auf 62- jährigen Mann in Bietigheim – Bissingen in Haft

Photo information: Exposure number: 77.

Zwei Polizisten

Ludwigsburg (ddna)

Beamte des Polizeireviers Bietigheim – Bissingen haben am Sonntag einen 37-jährigen Tatverdächtigen festgenommen, der gegen Mitternacht einen 62-jährigen am Bahnhof Bietigheim – Bissingen beraubt haben soll. Der Tatverdächtige soll im Bereich der Schließfächer an den 62 -Jährigen herangetreten sein, diesen zunächst nach Zigaretten gefragt und dann mehrmals auf ihn eingeschlagen haben. Anschließend soll der Tatverdächtige den Geldbeutel des 62-Jährigen aus dessen Hosentasche gerissen und entwendet haben. Unweit des Tatorts konnten zwischenzeitlich alarmierte Polizeibeamte den Tatverdächtigen in einem leergeparkten Gebäude feststellen und widerstandslos festnehmen. In dem Gebäude stellten die Polizisten Beweismittel sicher. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heilbronn wurde der 37-Jährige am Montag einem Haftrichter beim Amtsgericht Heilbronn vorgeführt, der Haftbefehl erlassen und den Tatverdächtigen in eine Justizvollzugsanstalt eingewiesen hat.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz