Blaulicht BW: Nach Farbschmiererei an Schaufensterscheibe festgenommen

Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Heidelberg (ddna)

Am Mittwochmittag gegen 14:50 Uhr nahmen Beamte des Polizeireviers Heidelberg – Mitte einen 42- jähriger Mann fest, der die Schaufensterscheibe eines Modegeschäfts in der Sofienstraße mit einem wasserfesten Stift beschmierte. Eine aufmerksame Beobachterin beobachtete den Täter bei seiner Tat und verständigte die Polizei. Da sich der Mann nur schwer auf den Beinen halten konnte, führten die Beamten einen Alkoholtest bei ihm durch. Dieser ergab einen Wert von 2,32 Promille. Aufgrund der starken Alkoholisierung war der Mann nicht mehr in der Lage, seinen Weg selbstständig fortzusetzen und musste in die Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers Heidelberg – Mitte gebracht werden. Nach der Ausnüchterung durfte der 42-Jährige wieder gehen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko