Blaulicht BW: Brand in Küche endet glimpflich

Polizeiweste

Freiburg (ddna)

Am Sonntagnachmittag, 16. Januar 22, gegen 15:15 Uhr, kam es in der Franz – Schubert – Straße in Teningen zu einem Brand in einer Wohnung. Vor Ort stellte sich heraus, dass es beim Kochen zu einem Brand der Dunstabzugshabe gekommen ist, welcher jedoch durch den Wohnungseigentümer selbstständig gelöscht werden konnte. Zu verletzten Personen kam es nicht. Zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit keinerlei Informationen vor.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko