Blaulicht Niedersachsen: Pullover entwendet

Polizeiauto auf der Straße

Einbeck (ddna)

Einbeck (Kr.) 17. Januar 2022, 15:05 Uhr

Am Montagnachmittag beobachtete ein 50-jähriger Einbecker in der Fußgängerzone einen Mann mittleren Alters, der sich auffällig vor einem Bekleidungsgeschäft aufhielt. In einem durch das Personal unbeobachteten Moment entnahm dieser zwei Herrenpullover im Wert von 79,98 Euro von einem Ständer vor dem Geschäft, steckte diese unter seine Jacke und entfernte sich in Richtung Benser Straße. Hierbei wurde er von seinem Beobachter fotografiert. Die Polizeibeamten konnten die Person auf dem Foto eindeutig identifizieren, da diese in der Vergangenheit bereits verstärkt wegen Diebstahl in Erscheinung getreten ist. Nach einer kurzen Fahndung konnte der ebenfalls aus Einbeck stammende 49-jährige Täter von der Polizei in der Innenstadt gefunden werden. Die Pullover sowie weitere Artikel, die aus einem anderen Diebstahl stammten, führte er noch bei sich. Ein weiteres Ermittlungsverfahren wurde gegen ihn eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Koprek