Blaulicht Bayern: (106) Brand eines Pkw – Zeugen gesucht

Polizeiauto

Fürth (ddna)

In der Nacht zum Sonntag (23. Januar 2022) geriet in der Fürther Innenstadt ein Pkw in Brand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Augenzeugen.

Gegen 1:10 Uhr nachts teilten Zeugen einen in Brand stehenden Pkw auf einem Firmengelände in der Schwabacher Straße mit.

Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. An dem vollständig ausgebrannten Audi RS 6 entstand ein Sachschaden von etwa 27.000 Euro.

Die Kriminalpolizei geht von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus und bittet um Zeugenhinweise. Personen, die im Tatzeitraum von 1:02 bis 1:38 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonst Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Erstellt durch: Janine Mendel

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Nemack