Blaulicht BW: Ermittlungen wegen räuberischem Diebstahl

Polizeiauto auf der Straße

Sinzheim (ddna)

Am Montagnachmittag kam es in einer Lebensmittelfiliale in der Industriestraße zu einem räuberischen Diebstahl. Gegen 14:35 Uhr soll ein etwa 190 Zentimeter großer, schlanker Mann im Kassenbereich von einer Augenzeugin aufgefordert worden sein, seinen mitgeführten Rucksack zu öffnen. Nachdem die Frau darin mutmaßliches Diebesgut entdeckte, kam es zum Streit und in Folge zum Gerangel bevor der Mann mit seinem mitgeführten schwarzen Rucksack flüchtete. Bei dem Täter soll es sich um einen Anfang zwanzig Jährigen, mit schwarzen, kurzen Haaren gehandelt haben. Bekleidet soll der Mann mit einer dunklen Mütze, blaugrauen Jeans und einem grauen, länglichen Mantel gewesen sein.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig