Blaulicht Niedersachsen: Verbotenes Kraftfahrzeugrennen

Einsatz mit Fahrzeugen

Einbeck (ddna)

Dassel (Kr.) 24. Januar 2022; 17:30 Uhr

Am frühen Montagabend, den 24. Januar 2022, fuhr eine Polizeistreife von Dassel in Richtung Mackensen einem Toyota GT hinterher. Hierbei fiel den Beamten auf, dass der Pkw-Fahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Teilweise erreichte das Fahrzeug eine Höchstgeschwindigkeit von über 170 km sodass der Abstand kaum gehalten werden konnte. In Mackensen konnte der 25-jährige Fahrer dann angehalten und kontrolliert werden. Nach einer Belehrung durch die Polizeibeamten gab dieser an, in dem zivilen Streifenwagen einen „Rivalen“ gesehen zu haben, der mit ihm ein Rennen fahren will und dass er öfter gern -schnell- fahren würde. Gegen den jungen Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen verbotenem Kraftfahrzeugrennen eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)