Blaulicht Niedersachsen: Polizei warnt vor dubiosen Verkaufsveranstaltungen und bittet in einem konkreten Fall um Kontaktaufnahme

Photo information: Exposure number: 77.

Zwei Polizisten

Wilhelmshaven (ddna)

Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor einem betrügerischen Vorgehen im Zusammenhang mit einer Verkaufsveranstaltung.

Seit dem 3. Januar 2022 wurden gezielt ältere Menschen im Stadtgebiet angerufen und zu einer „Gesundheits-ormationsveranstaltung“ am 25. und 26. Januar 2022 in Wilhelmshaven eingeladen.

Bei den Telefonaten wurden den Angerufenen unterschiedliche Versprechungen gemacht, z.B. kostenlose Mittagessen, angebliche Kooperationen und die Anwesenheit eines Arztes.

Beamte der Polizei kontrollierten die Veranstaltung, die mangels Teilnehmer unmittelbar vor der Kontrolle abgebrochen wurde und stellten fest, dass die mitgeteilten Inhalte nicht zutrafen.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des unlauteren Wettbewerbs aufgenommen und bittet Angerufene um Kontaktaufnahme unter der 04421 942-438.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko