Veranstaltungen in Bayern auf die wir uns freuen können

Event ImageDas sind die wichtigsten Veranstaltungen in Bayern ab dem heutigen Donnerstag:

morgige Veranstaltungen:

  • Lust zu Lachen? Am Freitag den 13. Mai 2022 kommt Witz vom Olli nach Würzburg – Heidingsfeld. Die Show wird um 20:00 Uhr beginnen. Eintrittskarten gibt es schon ab 32 Euro.Oliver “Olli” Gimber der witzigste Malermeister Deutschlands bringt als Witz vom Olli millionen Comedyfans in ganz Deutschland zum lachen. Bekannt durch Youtube und Facebook erreicht er ein Millionenpublikum und ist quasi über Nacht zu einem heimlichen Star der deutschen Comedyszene geworden. Planlos und auf der Suche nach dem berühmten roten Faden, nimmt er sein Livepublikum mit auf eine Reise voller Witz, Komik und verrückten Geschichten aus seinem Leben als Chef, Unternehmer und Malermeister. Wenn der 55-jährige Pforzheimer mit seinem neuen Programm “Voll auf die 12!” Gas gibt, bleibt kein Auge trocken!

    Zum Ticketverkauf

  • Am Freitag den 13. Mai 2022 ist WERK7 theater in München. Das Konzert startet um 19:30 Uhr in WERK7 theater. Die Eintrittspreise beginnen bei 19 Euro.Andrew Andrews und „The Sophisticated Orchestra” nehmen Euch mit auf eine musikalische Reise in die Zeit der 1920er und 30er Jahre. Dieser Abend ist dem Beginn der Swing- und Jazz-Ära in Deutschland gewidmet; einer Zeit als zur Jazzmusik ganz selbstverständlich getanzt und gesungen wurde. Lassen Sie sich entführen in die unbeschwerte Welt der Cafés, der Varietés und der Jazzclubs. Tänzerisch wird der Abend begleitet von SWING AND THE CITY.Wer im Look der 20er/30er Jahre kommt, erhält zusätzlich ein Freigetränk. Also werft Euch in Schale und genießt das Lebensgefühl des Swing, des Charleston und der langen Nächte im WERK7 theater.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Schmyt kommt nach Nürnberg! Das Konzert ist am Samstag den 14. Mai 2022 in HIRSCH. Eintritt gibt es für 25 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Das Theater „Doktor Faust“ kommt nach Unterschleissheim. Es wird am Samstag den 14. Mai 2022 um 19:30 Uhr in Marionettentheater Bille aufgeführt. Eintritt gibt es für 23 Euro.Das älteste deutsche Faustspiel in 4 Akten | Dauer ca. 70 Minuten | ab 12 Jahren
    Puppenköpfe Arno Visino
    Figurenbau Annelore und Otto Bille
    Bühnenbild Otto Bille
    Text / Sprecher Annelore und Otto Bille
    Das lastervolle Leben und erschröckliche Ende des weltberühmten, jedermänniglich bekannten Erzzauberers Doctoris Johannis Faust in der Inszenierung von Otto Bille | 1976
    Seit 1530 die erste bekannte Handschrift über den „Meister Faust“ in französischer Sprache in Metz erschien und 1587 das Volksbuch „Historia von Dr. Johann Fausten“ seine Popularität erlangte, sind unzählige Versuche unternommen worden, diesen volksnahen Stoff dramatisch zu gestalten. Unser Puppenspiel vom „Doktor Faust“ hat dieselben Urquellen, aber einen anderen historischen Werdegang. Ausgehend von der deutschsprachigen Fassung des Marlowe´schen Faustspiels, wurde im 17. Jahrhundert eine Puppenk omödie niedergeschrieben, in die erstmals die lustige Person Hans Wurst, der mit seiner behaglichen, hausbackenen Weisheit und seinem naiven Mutterwitz ein parodistisches Gegenstück des faustischen Strebens ist. Er hätte aber so im Volksbewusstsein sicher kein Echo gefunden. So ist die enge Verschmelzung tragischer und komischer Elemente im Faustpuppenspiel bald in allen landsmannschaftlich geprägten Aufführungen vollzogen worden. Die Texte sind nur in den Familien der Spieler gehütet und von Generation zu Generation mündlich überliefert worden.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Am Sonntag den 22. Mai 2022 kommt die Veranstaltung „Herbstmilch – Hommage an Werner Stocker“ nach München. Es wird um 15:00 Uhr in Münchner Blaulicht e.V. stattfinden. Tickets gibt es schon für 15 Euro.Herbstmilch – Eine Hommage an Schauspieler Werner Stocker
    Szenische Lesung, mit Schauspieler Michael Peter Fischer (Neffe von Werner Stocker) und der Musikerin Irmi Schuhbauer.
    Michael Peter Fischer liest aus Anna Wimschneiders Roman „Herbstmilch – Lebenserinnerungen einer Bäuerin“. Der von Joseph Vilsmaier verfilmte Roman erhielt 1989 u.a. den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. In den Hauptrollen brillieren die in den Neunzigern als Traumpaar des deutschen Films geltenden Schauspieler Dana Vavrova und Werner Stocker. Der frühe Tod des jungen Werner Stockers im Jahr 1993 führte auf tragische Weise zum Ende weiterer geplanter Projekte des hochtalentierten Darstellers.
    Mit dieser szenischen Lesung will Michael Peter Fischer den Roman, seine Verfilmung, ihre Mitwirkenden, aber allen voran den wunderbaren Schauspieler und Menschen Werner Stocker ehren.
    Die einstündige Lesung wird von Irmi Schuhbauer auf der steirischen Harmonika musikalisch begleitet.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Freitag den 20. Mai 2022 ist Stefan „Das Eich“ Eichner in Roth. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Kulturfabrik Roth. Die Eintrittspreise beginnen bei 28 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Andreas Krämer
Letzte Artikel von Andreas Krämer (Alle anzeigen)
Eingeordnet in Bayern News und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.