Blaulicht Niedersachsen: Westerstede/Torsholt; Diebe stehlen Bargeld und EC – Karte aus Wohnhaus

Photo information: Exposure number: 77.

Zwei Polizisten

Oldenburg (ddna)

Bereits am vergangenen Montag, den 9. Mai 2022 2022, 17:00 – 18:45 Uhr, haben vermutlich zwei Männer das unverschlossene Wohnhaus einer Torsholterin betreten. Vom Küchentisch stahlen sie einen Briefumschlag, in dem sich ca. 300 Euro Bargeld befand. Ferner wurde aus einem Portemonnaie zielgerichtet eine EC – Karte entwendet. Diese nutzten die Täter, um hiermit in Bad Zwischenahn und in Bremen mehrere Geldverfügungen über mehr als 1.000 Euro vorzunehmen. Der Diebstahl des Geldes und der EC – Karte war der Geschädigten erst aufgefallen, nachdem sie ein aufmerksamer Bank – Mitarbeiter angerufen und sie auf die auffälligen Geldabhebungen hingewiesen hatte. Die Anzeigen wurde deshalb erst gestern (16. Mai 2022) durch die Polizei aufgenommen. Die Geschädigte hatte am Montag (9. Mai 2022) einen Mann auf ihrem Grundstück wahrgenommen. Dieser soll ca. 25-30 Jahre gewesen sein und schlank gewesen sein; er trug dunkle, kurze Haare. Beobachtet wurde zudem ein dunkler – vermutlich schwarzer-, größerer PKW, Hersteller VOLVO mit OHZ – Kennzeichen. Der PKW stand in dem gegenüber liegenden Waldgebiet. Die Polizei bittet Augenzeugen, die Angaben zu dem PKW undr den Insassen machen können, sich bei der Polizei in Westerstede (04488-115) zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Koprek