Blaulicht BW: Bundespolizei nimmt vermeintlichen Fahrraddieb fest

sichergestelltes Mountainbike

sichergestelltes Mountainbike

Bild: sichergestelltes Mountainbike (Bundespolizeiinspektion Offenburg presseportal.de)

Offenburg (ddna)

Nach dem Hinweis eines Zeugen konnten Beamte der Bundespolizei am Bahnhof Offenburg vergangene Nacht (18.05) einen vermeintlichen Fahrraddieb festnehmen. Der 23- jährige guineische Staatsangehörige wurde dabei beobachtet, wie er ein am Hausbahnsteig abgestelltes Mountainbike einfach mitnahm. Als ihn die Beamten vor dem Bahnhof antreffen konnten, gab er an, dass das Rad nicht ihm gehöre. Dieses wurde daraufhin sichergestellt und den 23-Jährigen erwartet eine Strafanzeige.

Die Bundespolizei sucht nun den rechtmäßigen Eigentümer des schwarz-weißen Rades der Marke Yazoo. Dieser wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter 07810-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Bundespolizeiinspektion Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)