Blaulicht BW: Unfallflucht im Heinrich – Hertz – Ring

Polizeiband

Ludwigsburg (ddna)

Ein Fahrer beschädigte am Mittwoch zwischen 7 und 8 Uhr einen am Straßenrand des Heinrich – Hertz – Ringes in Marbach am Neckar geparkten Fiat. Der Unbekannte verursachte einen Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro und machte sich aus dem Staub. Das Schadensbild lässt darauf schließen, dass die Beschädigungen möglicherweise von einem Straßenreinigungsfahrzeug, das auf dem dortigen Gehweg unterwegs war, verursacht worden sein könnten. Augenzeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Marbach am Neckar, Tel. 07144 900-0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko