Blaulicht Thüringen: Großbrand in Bleicherode

Am Sonntagabend kam es zu einem Brand in einer Großbäckerei in einem Gewerbegebiet von Bleicherode nahe der Bundesautobahn 38. Durch eine Vielzahl von Einsatzkräften konnte das Feuer bis zum frühen Morgen abgelöscht werden. Es wurden durch den Brand keine Personen verletzt. Durch die Polizei wurde der Einsatzort weiträumig abgesperrt, sodass es zu Beeinträchtigungen des Bahn – und Straßenverkehrs kam.


Zur Brandursache werden die Ermittlungen, sobald das einsturzgefährdete Fabrikationsgebäude begangen werden kann, angestellt. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere Millionen Euro.

Quelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Nemack