Blaulicht BW: Schwelbrand in Parkhaus eines großen Einkaufscenters

Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

Freiburg (ddna)

Gestern Nachmittag (24. Mai 2022) löste in einem großen Einkaufscenter in Friedlingen ein Brandalarm aus. Zudem wurde mitgeteilt, dass eine Rauchentwicklung im Parkhaus wahrnehmbar wäre. Im Untergeschoss in einem Elektroverteilerraum kam es wohl zu einem Schwelbrand. Die Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Vorsorglich wurden Besucher des Einkaufscenters evakuiert. Das Einkaufscenter sowie die umliegenden Straßen wurden mit Unterstützung der Bundespolizei, Wasserschutz – und Verkehrspolizei sowie dem Schweizer Zoll abgesperrt. Gegen 16:15 Uhr wurden die Absperrungen wieder aufgehoben. Das Einkaufscenter konnte wieder betreten werden. Allerdings war die Feuerwehr noch eine längere Zeit mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Nach hiesigen Erkenntnissen gab es keine Verletzte. Die Schadenshöhe ist hier nicht bekannt.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Andreas Krämer