Blaulicht BW: Zeugen gesucht

Kehl (ddna)

Zu einem Unfall miter Flucht, der sich am Dienstagabend gegen 20 Uhr in der Kinzigstraße ereignet hat, sucht die Polizei nach Zeugen. Der Fahrer eines Mercedes Vaneo mit Rastatter Kennzeichen war zunächst gegen ein geparktes Auto mit französischen Kennzeichen gefahren. Ein Augenzeuge des Unfalles wurde dann vom Vaneo – Fahrer, bei seinem unerlaubten Entfernen vom Unfallort, angefahren und dabei leicht verletzt. Ein Grund der Flucht dürfte darin gelegen haben, dass der Vaneo ohne Zulassung unterwegs war. Der Mercedes war nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen zuvor an einen namentlich nicht bekannten Mann verkauft worden. Die Ermittler des Polizeirevier Kehl erbitten Hinweise unter 07851 893-0.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko