Blaulicht Niedersachsen: Polizei begleitet Versammlungen in der Innenstadt

Braunschweig (ddna)

Braunschweig, Platz der Deutschen Einheitplatz 25. Mai 2022, 15 – 18 Uhr

Am Montagnachmittag führte die Partei ‚ Die Rechte‘ ab 15.30 eine Versammlung mit 9 Teilnehmern auf dem Platz der Deutschen Einheit durch.

Bis zu 110 Personen folgten dem Aufruf des ‚ Bündnis gegen Rechts ‚ und versammelten sich ab 15 Uhr auf dem Domplatz.

Die Polizei war vor Ort und gewährleistete einen störungsfreien Verlauf beider Versammlungen.

Gegen zwei Personen leitete die Polizei Strafanzeige wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ein. Diese Personen waren Teilnehmer zu beiden Versammlungen.

Gegen Nachmittag wurden die Versammlungen durch die Versammlungsleiter für beendet erklärt.

Quelle: Polizei Braunschweig, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko