Veranstaltungen in Buxtehude auf die wir uns freuen können

Das sind die wichtigsten Veranstaltungen in Buxtehude ab dem heutigen Donnerstag:

morgige Veranstaltungen:

  • Am Freitag den 27. Mai 2022 ist Dennis Adamus in Hamburg. Das Konzert startet um 21:00 Uhr in Marias Ballroom. Tickets gibt es schon für 18 Euro.Dennis Adamus, Hamburger Singer/Songwriter, der schon im Alter von 14 Jahren den Drang verspürte, die Bühnen dieser Welt zu erobern. Also nahm er seine erste akustische Gitarre, brachte sich die ersten Akkorde selbst bei, und wann immer er es schaffte an den Eingangskontrollen der Hamburger Musik-Clubs vorbeizuhuschen, besuchte er die Konzerte seiner Vorbilder.
    Den inzwischen weltweit bekannten Hamburger Blues- und Countryrocker Jimmy Cornett fragte er sogar mehrmals, ob er nicht einmal mit ihm auf die Bühne dürfte. Beharrlichkeit zahlt sich aus: Seit einigen Jahren spielt Dennis neben seinen eigenen Konzerten auch die Solo-Gitarre bei JIMMY CORNETT AND THE DEADMEN.
    Geprägt hat den heute 30jährige Sänger und Gitarristen die Musik, die er in jungen Jahren selbst am liebsten hörte: Z.B. Songs von John Mayer, und Keith Urban. Aber lasst euch nicht auf die falsche Fährte führen – als Solo-Künstler gehört Dennis Adamus zur neuen Generation der Country-Pop-Szene. Seine eigenen Songs sind eingängig und tanzbar, und die bringt er mit großer Spielfreude und viel Charme auf die Bühne. Ob als Solo-Künstler oder mit Band, auf der Bühne zeigt Dennis stets sein großes Show-Talent und überrascht sein Publikum immer wieder mit seinen dynamischen Einlagen.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer auf Jazz und/oder Blues Musik steht, der kann sich freuen. Das Konzert „Jakob Manz & Johanna Summer“ kommt nach Agathenburg. Es wird am Freitag den 27. Mai 2022 um 20:00 Uhr in Schloss Agathenburg stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 24 Euro.Acht sorgfältig ausgewählte Konzerte bilden die Reihe Jazz im Pferdestall auf Schloss Agathenburg. Zum zehnten Mal hat der Trompeter Nils Wülker das Programm zusammengestellt und schöpft dabei aus dem Besten der deutschen Jazzlandschaft: Talentierte Newcomer sind dabei ebenso vertreten wie berühmte Stars der Szene.Bei den Konzerten im urigen Pferdestall zeigt sich die ganze Bandbreite des Jazz: Von moderner Fusion aus Jazz und Urban Music bis hin zur Klassik – hier ist für jeden etwas dabei!

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Für die Rockliebhaber gibt es am Freitag den 3. Juni 2022 das Konzert „Sign X„. Eintritt gibt es für 16 Euro.SIGN X sind zurück! Nach ihrem ersten Album „Like A Fire“, das weltweit hervorragende Kritiken bekommen hat und dadurch eine große Fanbase aufbauen konnte, kommt nun ihr neuer Output „Back To Eden“. Hervorgegangen sind SIGN X aus der Hamburger Kultband Châlice, die seit Anfang der 90er 7 CDs veröffentlichten und diverse Shows & Tourneen mit den Rockgrößen Deep Purple, Alice Cooper, Uriah Heep, Saga, Doro uvm., erfolgreich absolviert haben.
    Mit dem Einstieg von Sänger Sebastian Zierof (bekannt als Udo aus dem Erfolgsmusical „Hinterm Horizont’), begann die Band an einem eigenen Sound zu arbeiten, der auf dem ersten Album und auf Teilen des neuen Albums „Back To Eden“, noch von Michel Jotzer an den Keyboards unterstützt wurde.
    Nachdem man Anfang 2018 schon für einiges Aufsehen mit der ersten EP sorgen konnte (Platz 1 der Classic Rock Charts bei Amazon), konnte man beim ersten Album „Like A Fire“, durch die Zusammenarbeit mit dem Label „Pride & Joy Music“, den Bekanntheitsgrad noch einmal gewaltig steigern.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Samstag den 4. Juni 2022 kommt die Show „Kapeiken – Das Triumphale Grandiosium“ nach Hamburg. Es wird um 20:00 Uhr in Rieckhof Harburg losgehen. Tickets gibt es schon für 24 Euro.Die Kapeiken
    Das Triumphale Grandiosium
    Ein Held wird geboren und bestreitet seinen Weg vom Schlachtfeld zum Endgegner, findet und verliert die Liebe, bleibt dabei tapfer umgeben von seinen treuen Begleitern. Wird er am Ende gegen den üblen Dämon siegen? „Das Triumphale Grandiosium“ ist mehr als „nur“ ein Konzert!
    Die Songs der Bardentruppe „Kapeiken“ erzählen Fantasy-Fans schon seit 10 Jahren von mehr oder weniger heroischen Heldentaten fiktiver Figuren, deren Werdegang man über die drei Alben hinweg beobachten konnte.
    Zeit, diese Schnipsel zu einem chronologischen Ganzen zu verweben und schauspielerisch zu untermalen! Ein Musical also? Nicht ganz, die Band bleibt ihrer musikalischen Aufgabe im Rokoko-Stil treu und lässt sich zu ihren Polka-, Latin-, Rock- und Popsongs live von Schauspieler*innen begleiten.
    Legenden werden wahr: Trefft die Soldaten, die wehrhafte Schildmaid, die Prinzessin und den Zauberer. Findet heraus wen es mehr zu fürchten gilt: Dämonenprinz Tartar oder den Helden dieser Reise!

    Zum Ticketverkauf

Weitere Veranstaltungen in Hamburg finden Sie hier

Ulrike Dietz
Eingeordnet in Buxtehude und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.