Blaulicht BW: Verkehrsbehinderungen nach Unfall

Baden – Baden (ddna)

Nach einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr Europaplatz am Morgen sind die Arbeiten rund um die Unfallaufnahme im Gange. Gegen 8:50 Uhr war ein Linienbus aus Richtung Allee Cité in Richtung Gewerbepark gefahren, als der Fahrer offenbar aufgrund eines medizinischen Notfalles von der Fahrbahn abkam. Der Bus kam in der Folge im Bereich des Grünstreifens und einer Zufahrt zur B 500 (vom Gewerbepark kommend) quer zum Stehen. Fahrgäste alarmierten nach dem Unfall Polizei und Rettungskräfte, die sich um den Fahrer kümmerten. Keiner der Insassen wurde nach derzeitigem Kenntnisstand verletzt. Die Bergungsabreiten, deren Dauer momentan noch nicht abzuschätzen ist, sind derzeit im Gange.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Andreas Krämer