Blaulicht Bremen: Nr.: 0380/Vermisstes Kind schlief

Ort: Bremen – Gröpelingen, OT Gröpelingen, Pastorenweg Zeit: 22. Juni 22; 14:15 Uhr

Ein in einem Kindergarten in Gröpelingen vermisstes vierjähriges Kind wurde im Rahmen der Suche durch Kräfte der Polizei Bremen auf dem KiTa – Geländes wiedergefunden.

In einer Kindertagesstätte im Bremer Westen wurde ein vierjähriger Junge vermisst. Da die Mitarbeitenden den Kleinen auf dem Gelände nicht finden konnten, alarmierten sie die Polizei Bremen. Sofort wurden umfangreiche Suchmaßnahmen gestartet, die sich unter anderem auf die Wohnanschrift, den Stadtteil und auch das KiTa – Gelände bezogen. Letztendlich wurde der Junge durch Glück in einer versteckten Niesche schlafend auf dem Gelände der Tagesstätte durch Kräfte der Polizei Bremen gefunden.


Das Kind konnte wohlbehalten seinen ebenfalls schon informierten Eltern übergeben werden.

Quelle: Polizei Bremen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Eingeordnet in Bremen und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.