Blaulicht Niedersachsen: Zwei Fahrten ohne Führerschein

Northeim (ddna)

Katlenburg – Lindau, Northeimer Straße / Bundesstraße 241, Mittwoch, 22. Juni 2022, 22:50 Uhr Northeim, Berliner Allee / Bundesstraße 241, Donnerstag, 23. Juni 2022, 0:05 Uhr

LK NORTHEIM (Wol) – Weiterfahrt jeweils untersagt.

Die erste Fahrt ohne gültigen Führerschein ereignete sich am Mittwoch gegen Abend. Ein 67-jähriger Mann aus Katlenburg befuhr mit einem Pkw Mercedes die Northeimer Straße aus Richtung Northeim stadteinwärts.

Bei der durchgeführten Kontrolle gab der Mann an, dass er keine gültigen Führerschein besitzen würde. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und ein Verfahren wegen Fahren ohne Führerschein eingeleitet.

Kurz nach Mitternacht fiel der Polizei Northeim ein 24-jähriger Roller – Fahrer auf, der die Berliner Allee in Richtung Stadtzentrum Northeim befuhr. Beim Hinterherfahren stellte die Polizei fest, dass die gefahrene Geschwindigkeit knapp unter 40 km lag.

Bei der Kontrolle konnte der 24- jährige Northeimer lediglich eine Mofa – Prüfbescheinigung vorlegen und somit keine gültigen Führerschein.

Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Verfahren wegen Fahren ohne Führerschein eingeleitet und der Roller zur Überprüfung sichergestellt.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Koprek