Blaulicht Thüringen: Ruhestörung in lauer Sommernacht

Gestern Abend (22. Juni 2022) teilte eine Anwohnerin der örtlichen Polizei mit, dass im Paulinenpark in Apolda laute Musik abgespielt würde und sie sich daher in ihrer Nachtruhe beeinträchtigt fühle. Die sofort eingesetzten Beamten konnten tatsächlich eine Personengruppe antreffen, die die laue Sommernacht im Park nutzten, um sich zu unterhalten und dabei Musik abzuspielen. Sie wurden auf die späte Stunde hingewiesen und zur Ruhe ermahnt und kamen der Aufforderung, fortan etwas leiser zu sein, auch direkt nach.


Quelle: Landespolizeiinspektion Jena, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Koprek