Blaulicht BW: (GP) Kupferkabel geklaut / Von Mittwoch auf Donnerstag drangen Unbekannte auf ein Firmengelände in Salach ein.

Ulm (ddna)

Der Diebstahl ereignete sich zwischen 19 und 6 Uhr. Unbekannte hebelten das Tor zum Firmengelände im Postweg auf. Auf dem Gelände lagerten Kupferkabel. Davon nahmen die Unbekannten etwa 500 Kilogramm mit, welches sie in einem Fahrzeug abtransportierten. Spezialisten der Polizei sicherten die Spuren. Das Polizeirevier Eislingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach den Unbekannten.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)