Blaulicht BW: Polizei bittet um Hinweise nach Unfallflucht

Dornstetten (ddna)

Am Donnerstag ist es auf der Kreisstraße 4775, zwischen Hallwangen und Erzgrube zu einem Verkehrsunfall im Straßenverkehr gekommen. Hierfür sucht die Polizei Zeugen.

Nach bisherigem Stand des Polizeireviers Freudenstadt befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Kastenwagen am Nachmittag die K 4775 von Erzgrube kommend in Richtung Hallwangen. Aus unbekannter Ursache geriet der Fahrer in einer Linkskurve zu weit in die Fahrbahnmitte, wo ihm ein Lkw mit Anhänger entgegenkam. Der 49 Jahre alte Fahrer des Lkw konnte eine Kollision nur vermeiden, indem er sein Fahrzeug nach rechts lenkte und von der Fahrbahn abkam. Der Anhänger kippte in Folge auf die Fahrbahn. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ einen Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

Das Polizeirevier Freudenstadt bittet nun Zeugen, sowie Hinweisgeber des Unfalls, sich unter 07441 536-0, zu melden.

Simone Unger, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig