Blaulicht Niedersachsen: Gefährliche Manipulation an geparktem Fahrzeug – Zeugen gesucht!

Wilhelmshaven (ddna)

Im Zeitraum Sonntag, 19. Juni 22, 22 Uhr – Montag, 20. Juni 22, 7:40 Uhr, wurde an einem Firmenfahrzeug einer Versicherung, welches in der Mitscherlichstraße in Höhe Hausnummer 37 abgestellt war, die Bremsleitung angeschnitten. Augenzeugen, die in diesem Zusammenhang möglicherweise ungewöhnliche Feststellungen gemacht haben oder Hinweise zu Personen oder Fahrzeugen geben können, die sich im besagten Zeitraum im Umfeld des abgestellten Fahrzeugs aufgehalten haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wilhelmshaven unter 04421-942-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)