Blaulicht Niedersachsen: Auslegen eines Giftköders in Nordsehl

Stadthagen (ddna)

(br.) In dem Zeitraum von Freitag, 20 Uhr, bis Samstag, 20:15 Uhr, ist durch Unbekannte schaft eine Frikadelle, gespickt mit blauen Giftkügelchen, an der Anschrift Schipperkamp, in Höhe einer Parkbucht der Hausnr. 26, in Nordsehl abgelegt worden.

Ein Hund hatte die Frikadelle bereits in der Schnauze gehabt und konnte gerade noch rechtzeitig am Fressen gehindert werden.

Zeugen zum Ablegen der Frikadelle werden gebeten, sich bei der Polizei Stadthagen zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)