Blaulicht BW: Brand eines Mähdreschers – PMNr.2:

Mannheim (ddna)

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es an einer in Betrieb befindlichen Heuballenpresse zu einer Brandentwicklung, die sich auf das umliegende Feld ausweitete. Die Heuballenpresse konnte von der Zugmaschine abgekoppelt werden, so dass diese unversehrt blieb. Das Feuer griff auf ca. 3000qm der angrenzenden Fläche eines Getreidefelds über bevor es von der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Es entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion