Blaulicht BW: (KA) Ferienpraktikum beim Polizeipräsidium „ABIns Leben – Zukunft Polizei“

Karlsruhe (ddna)

Karlsruhe – Eine ganz besondere Berufsinformationsveranstaltung ausschließlich für Schülerinnen und Schüler, die im Jahr 2022 oder 2023 ihr Abitur ablegen, bietet das Polizeipräsidium Karlsruhe während der diesjährigen Sommerferien an.

Vom 15. bis 17. August 2022 erhalten dreißig junge Frauen und Männer die Gelegenheit, den Polizeiberuf im Rahmen eines Ferienpraktikums „hautnah“ zu erleben. Egal ob beim Besuch des Einsatztrainingszentrums, der Polizeireiterstaffel, der Polizeihundeführerstaffel oder bei der Landung des Polizeihubschraubers – immer stehen die Berufsinteressentinnen und -interessenten in der ersten Reihe und können sich ein eigenes Bild vom Polizeiberuf machen. Zudem stehen bei den zahlreichen Programmpunkten kompetente Ansprechpartner zur Verfügung, die über Herausforderungen, Vielfalt und Möglichkeiten des Berufs informieren. In einem kombinierten Sport – und Intelligenztest können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer außerdem beweisen, dass sie für den Polizeiberuf geeignet sind.

Bewerben können sich angehende Abiturientinnen und Abiturienten aus dem Stadt – und Landkreis Karlsruhe. Anmeldeschluss ist der 25. Juli 2022.

Mehr Infos gibt es im Internet unter www.polizei-karlsruhe.de.

Hinweis für Redaktionen: Wir bitten um Veröffentlichung und laden zudem freundlich ein, das Praktikum medial zu begleiten. Ansprechpartner ist die Einstellungsberatung des Polizeipräsidiums Karlsruhe, erreichbar unter der E- Mail – Adresse karlsruhe.berufsinfo@polizei.bwl.de oder telefonisch unter 0721-1661.

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)