Blaulicht BW: (KA) Autofahrer kollidiert mit geparktem Fahrzeug

Karlsruhe (ddna)

Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und einem Sachschaden von geschätzt 18.000 Euro ereignete sich am Dienstag gegen Nachmittag in der Gartenstraße in Karlsdorf – Neuthard.

Ein 58- jähriger Mitsubishi – Fahrer befuhr die Straße in absteigender Richtung, geriet aus unklarer Ursache zu weit nach links und kollidierte infolgedessen mit einem am Fahrbahnrand geparkten Skoda. Der Autofahrer hatte keinen Sicherheitsgurt angelegt und zog sich Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung verbracht.

Christina Krenz, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Koprek