Blaulicht Hessen: Postkarten gestohlen und Angestellten verletzt + Teure Sonnenbrillen gestohlen + Unfall fordert vier Verletzte und 60.000 Euro Gesamtschaden

Pressemeldungen vom 3. August 2022:

Postkarten gestohlen und Angestellten verletzt + Teure Sonnenbrillen gestohlen + Unfall fordert vier Verletzte und 60.000 Euro Gesamtschaden

Gießen: in Kasse gegriffen

Ein Unbekannter gelangte am Dienstagabend (2. August 2022) um 22:30 Uhr durch einen Nebeneingang in den Kassenraum der Tankstelle in der Licher Straße. Er griff sich die gesamte Geldkassette samt Bargeld und flüchtete. Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Hinweise erbittet die Gießener Polizei unter Tel.: (0641) 7006-3755.

Gießen – Postkarten gestohlen und Angestellten verletzt

Weil sie zwei Postkarten stahl und erwischt wurde, ermittelt nun die Polizei. Eine 52-Jährige betrat am Dienstagabend (2. August 2022) um kurz vor 18 Uhr ein Geschäft in der Mäusburg. Der Ladenmitarbeiter beobachtete die Frau als sie zwei Postkarten in eine Tasche steckte. Er sprach sie an und versuchte die Tasche festzuhalten. Die aus dem Landkreis Gießen stammende Diebin schlug und trat nach dem 54-jährigen Mitarbeiter, der bei der Attacke leicht verletzt wurde. Die Polizei leitete Strafanzeige wegen des räuberischen Diebstahls und Körperverletzung ein.


Gießen:

Auf Sonnenbrillen hatte es ein Unbekannter bei seinem Diebstahl am Dienstagnachmittag (2. August 2022) abgesehen. Um 15:15 Uhr betrat er das Brillengeschäft am Lindenplatz und probierte mehrere Sonnenbrillen auf. In diesem Zuge stahl der Dieb drei Brillen im Gesamtwert von rund 500 Euro. Die Polizei sucht nun nach einem 175 cm großen Mann mit schmalem Gesicht und kurzen braunen Haaren. Er war laut Zeugen bekleidet mit einer schwarzen Sweatjacke, schwarzer kurzer Hose und schwarzen Badelatschen. Wer kann Hinweise zu dem bisher Unbekannten geben?


Gießen- Kennzeichendiebstahl

Im Heyerweg schraubten Diebe das Kennzeichen von einer Suzuki LS 650 pf ab und ließen es mitgehen. Das Motorrad stand zwischen Montagabend (1. August 2022), 21 Uhr und Dienstagmorgen (2. August 2022), 9 Uhr vor einem Mehrfamilienhaus. Der Schaden beläuft sich auf 100 Euro. Wer kann Hinweise zum Verbleib des Kennzeichens GI-E 25, geben? Hinweise erbittet die Gießener Polizei unter Tel.: (0641) 7006-3755.


Gießen: Bauchtasche gestohlen

Ein 35-Jähriger legte seine Bauchtasche während eines Billiardspiels in der Nacht zu Dienstag (2. August 2022) in einer Bar im Asterweg ab. Ein Unbekannter nutzte die Gelegenheit und stahl die Tasche samt Inhalt. Neben mehreren Karten befanden sich Bargeld und Schlüssel in der Bautasche. Der Schaden wird mit 500 Euro beziffert. Wer kann Hinweise zu dem Dieb, der seine Beute zwischen 0:30 und 1:30 Uhr an sich nahm, geben? Hinweise zu den Fahrraddieben erbittet die Gießener Polizei unter Tel.: (0641) 7006-3755.


Grünberg: in Hyundai gegriffen

Zwischen 9:30 und 10 Uhr griffen Unbekannte gestern Morgen (2. August 2022) in einen blauen Hyundai und stahlen ein Portemonnaie. Eine 74-Jährige war in diesem Zeitraum im Einkaufsmarkt in der Gießener Straße. An der Kasse ließ sie sich Bargeld in Höhe von 200 Euro auszahlen und verstaute es samt Geldbörse in ihrer Einkaufstasche, die sie auf dem Beifahrersitz ihres ix20 abstellte. Sie entfernte sich kurz von ihrem Hyundai, um den Einkaufswagen zurückzubringen. Diesen Moment nutze ein Dieb und stahl die Geldbörse der Seniorin aus dem Auto. Hinweise erbittet die Polizeistation Grünberg unter Tel.: (06401) 9143-0


Lich – Ober – Bessingen: in Scheune eingebrochen

Unbekannte brachen das Schloss einer Scheune in der Hauptstraße auf. Zwischen Freitag (29. Juli 2022), 18 Uhr und Dienstag (2. August 2022), 8:30 Uhr drangen die Diebe in die als Lagerraum genutzte Scheune ein und stahlen zwei gebrauchte Katalysatoren. Die Polizei beziffert den Schaden auf 210 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiwache Grünberg unter Tel.: (06401) 9143-0


Lich – Langsdorf: Yamaha und Roller geklaut

Ein aufmerksamer Zeuge meldete in der vergangenen Nacht (3. August 2022) zwei Männer, die sich in der Oberstraße an einem Motorrad zu schaffen machten. Die schwarze Yamaha stand auf dem Parkplatz in der Erbsengasse. Die Unbekannten manipulierten das Zündschloss und flüchteten samt dem 5.000 Euro teuren Krad. Einen schwarzen Roller des Herstellers Yiying stahlen die Diebe offenbar zuvor in der Erbsengasse. Der Schaden beläuft sich hier auf 300 Euro. Im Rahmen der Fahndung fanden Polizeibeamte die beiden Zweiräder und stellten sie sicher. Hinweise zu den unbekannten Dieben, die um 3:10 Uhr gemeldet wurden, erbittet die Polizeistation Grünberg unter Tel.: (06401) 9143-0


Langgöns – Espa: in Geräteschuppen eingedrungen

Zwischen 21 Uhr am Sonntag (31. Juli 2022) und 11:30 Uhr am Dienstag (2. August 2022) drangen Unbekannte in den Geräteschuppen des SV Blau – Weiss Espa ein. Sie knackten das Schloss und verschafften sich Zutritt zum Schuppen. Aus dem Inneren stahlen sie einen Freischneider der Marke Stihl, einen Arbeitshelm, Tragegurte und Treibstoff. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 700 Euro. Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Schuppens in der Verlängerung der Straße „Im Grund“ aufgefallen?


Verkehrsunfälle:

Gießen: Unfall fordert vier Verletzte und 60.000 Euro Gesamtschaden

Auf dem Weg zu einem Einsatz fuhren Beamte der Gießener Polizei gestern Nachmittag (2. August 2022) gegen 14:45 Uhr mit eingeschaltem Blaulicht und Martinshorn auf dem Schiffenberger Weg (Landesstraße 3131) von Gießen in Richtung Lich. An der Kreuzung L3131 / BAB 480 Schiffenberger Tal fuhren die Beamten an die Kreuzung ein. Ein 65-jähriger Mercedes – Fahrer bemerkte den Funkwagen zu spät. Beide Fahrzeuge krachten ineinander. Sowohl der Mercedes – Fahrer und seine 66-jährige Beifahrerin, als auch die beiden Polizeibeamten wurden leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht. Beide Autos wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtunfallschaden beläuft sich auf 60.000 Euro.


Linden: Unfallflucht in der Waldstraße

1.000 Euro Schaden beklagt der Besitzer eines Audi nach einer Unfallflucht zwischen Sonntag (31. Juli 2022) 23 Uhr und Dienstag (2. August 2022) 6:50 Uhr in der Waldstraße in Leihgestern. Ein Unbekannter beschädigte den schwarzen Q7 an der Frontstoßstange und fuhr davon. Hinweise bitte an die Polizeiwache Gießen Süd unter 06416-3555.

Langgöns: Seat berührt

Nur 30 Minuten parkte ein Seat am Freitag (29. Juli 2022) am Fahrbahnrand der Straße „Am Mühlberg“. Ein Unbekannter beschädigte zwischen 18:15 und 18:45 Uhr den weißen Leon ST an der Heckstoßstange und fuhr davon. Es entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiwache Gießen Süd unter 06416-3555.

B276bach: Berührung der Außenspiegel im Straßenverkehr

Dienstagmorgen (2. August 2022) gegen 9:20 Uhr befuhr ein 44- jähriger Mann aus Mücke in einem Opel die Bundesstraße 276 von Mücke in Richtung Freienseen. Dabei kam dem Opel – Fahrer ein unbekannter Verkehrsteilnehmer entgegen und es kam zur Berührung der Außenspiegel. Der Unbekannte fuhr weiter, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Grünberg unter 0640130.


Heuchelheim: Radfahrer angefahren

Dienstagabend (2. August 2022) gegen 21:45 Uhr befuhr ein 75-jähriger Mann aus Staufenberg in einem Subaru die Heuchelheimer Straße von Gießen in Richtung Heuchelheim und beabsichtigte in die Paul – Zipp – Straße abzubiegen. Offenbar übersah der Staufenberger dabei einen 54-jährigen Radfahrer, der auf dem Fahrradweg der Heuchelheimer Straße in Richtung Gießen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der Radler keine schwerwiegenden Verletzungen zu zog. Es entstand Sachschaden in Höhe von 400 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiwache Gießen Süd unter 06416-3555.


Kerstin Müller,

Pressesprecherin

Jörg Reinemer

Pressesprecher

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Gießen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Andreas Krämer
Eingeordnet in Hessen und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.