Blaulicht Hessen: – 0854 Goldkettenraub der Zweite

(th) Am Dienstagabend (2. August 2022) kam es gegen 20 Uhr im Bereich „Am Hauptbahnhof“ zu einem Goldkettenraub. Die beiden Opfer wurden leicht verletzt; Zwei Tatverdächtige konnten unmittelbar nach der Tat festgenommen werden.

Die beiden 52 – und 26-jährigen amerikanischen Touristen wurden im Kaisersack von einer größeren Personengruppe in ein Gespräch verwickelt, im Laufe dessen versucht wurde, das Mobiltelefon aus der Hosentasche eines der beiden Opfer zu entwenden. Die beiden Geschädigten flüchteten vor der Personengruppe in Richtung der Straße „Am Hauptbahnhof“. Dort wurden sie von zwei Männern aus der Gruppe eingeholt. Diese schlugen auf die beiden Opfer ein und stahlen dabei die Goldkette eines Geschädigten. Im Anschluss flohen die Tatverdächtigen konnten jedoch kurz darauf durch vor Ort befindliche Polizeikräfte festgenommen werden.


Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig