Blaulicht Hessen: – 0857 Fahrraddieb festgenommen

(dr) Ein 49-jähriger Mann beging am gestrigen Dienstag (2. August 2022) in der Maybachstraße einen Fahrraddiebstahl. Eine Zeugin verständigte die Polizei, Beamte nahmen ihn fest.

Am Nachmittag sah eine Frau, wie sich der spätere Beschuldigte vor einem Turnverein in der Maybachstraße an einem angeschlossenen Fahrrad zu schaffen machte. Unterstützung erhielt er dabei von einem weiteren Mann, welcher die dann eingreifende Zeugin wegschupste. Die Frau, die den Diebstahl verhindern wollte, alarmierte daraufhin die Polizei. Nachdem der 49-Jährige das Schloss aufgehebelt hatte, nahm sein Komplize das Rad an sich und fuhr in unbekannte Richtung davon. Die Fahndung nach dem Mann verlief ohne Ergebnis. Einer Polizeistreife gelang es, den 49- jährigen „Schlossknacker“ in einem Linienbus in der Nähe anzutreffen und festzunehmen. Der wohnsitzlose Mann kam in die Haftzellen des Polizeipräsidiums.


Über den geflüchteten Mittäter ist lediglich bekannt, dass dieser circa 170 cm groß gewesen war und ein osteuropäische Erscheinung hatte. Der Mann soll zur Tatzeit mit einem weißen T- Shirt bekleidet gewesen sein.

Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)