Blaulicht Niedersachsen: Historische Gittertür aus Stadtmauer entwendet – Augenzeugen gesucht

Durchgang Wallgarten ohne Gittertür

Wolfsburg (ddna)

Helmstedt, Walpurgisstraße

29. Juli 2022

Unbekannte haben die historische Gittertür des Durchgangs in der Stadtmauer von Helmstedt, zwischen Wallgarten und Walpurgisstraße entwendet. Der dadurch entstandene Schaden dürfte sich auf rund 1.500 Euro belaufen.

Eine aufmerksame Augenzeugin hatte am vergangenen Freitag das Fehlen der unter Denkmalschutz geparkten Tür bemerkt und diesen Umstand der Stadt Helmstedt gemeldet.

Die Stadt hat daraufhin bei der Polizei Strafantrag gegen Unbekannt gestellt.

Die Beamten hoffen nun auf Zeugen, die Hinweise zum Verbleib der geschichtsträchtigen Metallgittertür geben können. Möglicherweise wurden verdächtige Personen beobachtet, die sich an der Tür zu schaffen gemacht oder diese weggetragen haben.

Quelle: Polizei Wolfsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)