Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht auf dem Parkplatz des Freibades

Hildesheim (ddna)

Bad Salzdetfurth:

Bisher Fahrer hat in der Zeit zwischen 14:40 und 19:10 Uhr einen grauen VW Passat, welcher auf dem Parkplatz vor dem Schwimmbad in Bad Salzdetfurth, an der rechten Seite abgestellt war, am hinteren Stoßfänger beschädigt. Der Verursacher scheint aufgrund der Schadenslage offensichtlich rückwärts gegen den Stoßfänger gefahren zu sein, wodurch unterschiedliche Dellen und Kratzer am Stoßfänger des geschädigten Fahrzeugs entstanden sind. Der Unfallverursacher hat sich nicht zu der Schadensverursachung bekannt und hat den Unfallort unerlaubt verlassen. Der Schadenhöhe beträgt etwa 500.- Euro. Bei Hinweisen zu dieser Tat melden sie sich bitte bei dem Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter 05063-9010.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Andreas Krämer