Verkehrsunfall in Wuppertal

Die meisten Kinder starben aufgrund von Geschwindigkeitsübertretungen: drei Jungen (8, 10 und 11 Jahre alt) wurden durch einen Unfall mit einem Fahranfänger getötet, der zu schnell unterwegs war, ein Mädchen (4) wurde von einem Fahrer getötet, der unter Drogeneinfluss stand.

(Originaltext wurde durch Deepl und OpenAI überarbeitet.)

Letzte Artikel von RedaktionNRW (Alle anzeigen)