Blaulicht Thüringen: Erneuter Flächenbrand

Zu einem Flächenbrand kam es zum widerholten Mal zwischen Klein – und Großfurra. Mehrere Feuerwehren aus den umliegenden Ortschaften konnten den Brand des abgeernteten Feldes schnell löschen. Der Brand erstreckte sich auf eine Fläche von etwa einem Hektar. Personen kamen nicht zu Schaden. Warum das Stoppelfeld in Brand geriet wird gegenwätig ermittelt.


Quelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)