Blaulicht BW: (KA) Größeres Metallstück auf Fahrbahn verursacht Schaden – Zeugen gesucht

Karlsruhe (ddna)

Einen Schaden an einem VW verursachte am Mittwochnachmittag die Heckklappe eines Anhängers auf der Landesstraße 560 im Bereich des Industriegebietes Blankenloch.

Der Autofahrer eines VW-SUV bemerkte am Nachmittag einen Aufprall an seinem Fahrzeug. Wenig später stellte sich heraus, dass in der Fahrzeugfront eine Heckklappe mit einer Größe von etwa 106cm x 28cm eines mutmaßlichen Pkw – Anhängers steckte. Glücklicherweise kam es zu keinem Personenschaden. An dem Auto entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Hinweise auf den „Verlierer“ der Heckklappe liegen nicht vor.

Zeugen und mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich an das Polizeirevier Waldstadt unter 0721180 zu wenden.

Dennis Krull, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)