Blaulicht BW: Beamten beleidigt

Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

Rastatt (ddna)

Am späten Mittwochmorgen wurden die Beamten des Polizeireviers Rastatt in den Einsatz gerufen. Ein 24-Jähriger verschaffte sich gegen 11 Uhr trotz seines dort geltenden Hausverbotes Zutritt zu einer Unterbringung für Jugendliche in der Hauptstraße. Während des Einsatzes wurden die Beamten von der 14-Jährigen Freundin des 24-Jährigen mit massiven Kraftausdrücken beleidigt. Die Heranwachsende sowie der 24-Jähirge haben nun mit entsprechenden Anzeigen zu rechnen.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)