Blaulicht Niedersachsen: Ohne Versicherungsschutz und unter Drogeneinfluss in Lamspringe unterwegs

Symbolbild: Atemalkoholtest

Hildesheim (ddna)

Lamspringe (lud) – heute Nachmittag kontrollierten Beamte des PK Bad Salzdetfurth in der Hauptstraße in 31195 Lamspringe im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 23-Jährigen E-Scooter-Fahrer. Hierbei wurde festgestellt, dass der geführte E-Scooter über keine erforderliche Haftpflichtversicherung verfügt. Weiterhin wurde anlässlich durchgeführter Tests zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit festgestellt, dass der E-Scooter-Fahrer aus Lamspringe unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht, was dieser schließlich auch einräumte. Der Fahrer wurde zur Entnahme einer Blutprobenentnahme auf die Alfelder Polizeidienststelle verbracht. Gegen den Fahrer wurden nun Verfahren gem. § 24a StVG und §§ 1, 6 PflVG eingeleitet. Schlussendlich musste der 23-Jährige Lamspringer seinen weiteren Weg zu Fuß fortsetzen.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)