Blaulicht Niedersachsen: Unbekannte bewerfen Haus in Buxtehude mit stinkender Flüssigkeit – Polizei sucht Zeugen

Stade (ddna)

In der vergangenen Nacht haben Unbekannte in Buxtehude im der Straße Eckdahl vermutlich in der Zeit zwischen 00:00 h und 08:00 h über einen hinter dem Grundstück verlaufenden Rad-und Fußweg ein dortiges Grundstück erreicht und dann mehrere Gläser mit übelriechender Flüssigkeit gegen die Terrassentür und die Scheiben geworfen.

Durch die Würfe wurden die Scheiben und die Fassade erheblich verunreinigt.

Der angerichtete Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können.

Diese werden gebeten, sich unter 04161-647115 bei der Buxtehuder Polizei zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Stade, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)